EMDR Ausbildung - in Präsenz und Online

Ausbildung und Supervision online. Entstanden und erprobt in den Zeiten des 'social distancing', öffnet E@MDR-Learning neue Möglichkeiten.

Die Supervision ist leicht Online möglich. Egal ob als Einzel- oder Gruppensupervision - wir können uns im virtuellen Raum treffen. Nach einer Vorplanung über E-Mail werde ich Sie dann zum virtuellen Treffen einladen. Sie erhalten einen Link, der nur für dieses Treffen gilt. Zusätzlicher Schutz durch ein Passwort ist möglich. Idealerweise müssen Sie keine Software installieren, sondern nutzen einfach ihren Browser. 

 

Supervisionstage führe ich häufig mit Klaus Barre gemeinsam durch. Hiermit setzen wir die Tradition der Norddeutschen Supervisionstage fort. Nach einem kurzen Impulsvortrag am Vormittag findet am Nachmittag die Supervision in der Gruppe statt.

 

Online Supervisionstage sind ein Ersatz für die beliebten Supervisionstage. Hier wird ein Schwerpunkthema, z.B. 'EMDR und Depression' dargestellt und dann die Supervision in der Gruppe angeboten. Für die Durchführung gilt das oben Gesagte.

 

Praxis-, Impuls- und Tagesseminare

Mit den Praxis-, Impuls- und Tagesseminare biete ich unterschiedliche Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit einem Thema an. Die Seminarewerden von der Ärztekammer Niedersachsen mit mindestens vier Punkten zertifiziert. Es gibt unterschiedliche Ansätze, die ich etwas näher beschreiben möchte.

 

Praxisseminare ...
gehen mit 2,5 Stunden auf einen spezifischen Punkt der EMDR Therapie oder eine spezifische Technik, z.B. die Auswahl des Materials, die Erabeitung der Kognitionen, Einweben oder Ressourcen etc. ein. Sie sind sehr interaktiv mit hohem Praxisbezug ausgelegt.

Impulsseminare ...
führen mit 2,5 Stunden in ein Thema, z.B. Depression, Bindungsdefizit, Schmerz..., ein. Sie erwerben Grundkenntnisse in dem Spezialthema, die Sie in ihre Praxis umsetzen können.

Tagesseminare ...

gehen tief in ein Thema, z.B. Depression, Bindungsdefizit, Schmerz..., hinein. Neben den Grundlagen wird die Praxis ausführlich besprochen. Videobeispiele und praktische Übungen in 2'er Gruppen erleichtern den Tranfer in Ihren Praxisalltag. Tagesseminare können als Präsenz- oder Onlineseminar durchgeführt werden.

 

Für alle Seminare ist eine verbindliche Anmeldung ihrerseits notwendig.
 

Wann biete ich Seminare zur EMDR Therapie an? - siehe unter Termine

Was für Wen?

EMDR Grundausbildung... ... wenn Sie die EMDR Therapie von Grund auf lernen möchten.
(Für approbierte ärztlich oder psychologische Psychotherapeuten oder in der Weiterbildung Fortgeschrittene)

 

Praxisseminare ...
gehen mit 2,5 Stunden auf einen spezifischen Punkt der EMDR Therapie oder eine spezifische Technik, z.B. die Auswahl des Materials, die Erabeitung der Kognitionen, Einweben oder Ressourcen etc. ein. Sie sind sehr interaktiv mit hohem Praxisbezug ausgelegt.

Impulsseminare ...
führen mit 2,5 Stunden in ein Thema, z.B. Depression, Bindungsdefizit, Schmerz..., ein. Sie erwerben Grundkenntnisse in dem Spezialthema, die Sie in ihre Praxis umsetzen können.

Tagesseminare ...

gehen tief in ein Thema, z.B. Depression, Bindungsdefizit, Schmerz..., hinein. Neben den Grundlagen wird die Praxis ausführlich besprochen. Videobeispiele und praktische Übungen in 2'er Gruppen erleichtern den Tranfer in Ihren Praxisalltag.

Online-Seminare sind auf 20-22 Plätze ausgelegt,
somit keine Massenabfütterung, sondern ermöglichen interaktives und intensives Lernen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Michael Hase, Facharzt für Psychiatrie - Psychotherapie in Lüneburg